76.000 Menschen sind in Salzburg Armuts- oder Ausgrenzungsgefährdet! Videoaktion der Salzburger Armutskonferenz 28.5.

„76.000 Menschen sind in Salzburg Armuts- oder Ausgrenzungsgefährdet! Damit haben wir bereits viele Grenzen der Verantwortung und sozialen Gerechtigkeit überschritten. Die Salzburger Armutskonferenz mit ihren zahlreichen Mitgliedern setzt sich für alle ein, die von sozialer Ungerechtigkeit betroffen sind. Denn Armut schwächt nicht nur den Einzelnen, sondern trifft auch unseren Sozialstaat mit Ungerechtigkeit und verantwortungsloser Unmenschlichkeit“, so Carmen Bayer, Sprecherin der Salzburger Armutskonferenz.

Hier ein Aufruf zum Aktiv-Werden:

Armut geht uns alle an. Und sie kann uns alle treffen! Setze gemeinsam mit uns ein Zeichen gegen Armut und Ausgrenzung. Erzähle uns in einer Videobotschaft, wie eine gerechte Zukunft für uns alle aussehen könnte oder warum Du dich gegen Armut in Österreich stark machst. Gemeinsam können wir auf soziale Probleme aufmerksam machen und Ideen für eine bessere Zukunft sammeln.

Wann & Wo?  28.05.2021 am rechten Salzachufer / Müllner Steg

Mehr Infos: https://fb.me/e/luROOIjIo

Zudem gibt es einen Facebook Rahmen gegen Armut: www.facebook.com/profilepicframes/?selected_overlay_id=469400154155805

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s