Vernetzung der Salzburger Umwelt-, Klima- und Nachhaltigkeitsinitiativen | Workshop 3 | 5.5.2022 | 18:00

Über 40 Personen von gut 30 Gruppen haben an den beiden ersten Workshops zur Vernetzung der Salzburger Umwelt-, Klima- und Nachhaltigkeitsinitiativen teilgenommen. Themen waren neben dem Kennenlernen der Gruppen und Aktiven die Möglichkeiten der Kooperation und gemeinsamer Aktionen, die Erhöhung der Wertschätzung des umwelt- und klimapolitischen Engagement sowie die Frage, ob und wie eine gemeinsame dauerhafte Vernetzung in einer Plattform der Umwelt-, Klima- und Nachhaltigkeitsinitiativen aussehen könnte. Dazu wird derzeit eine Erhebung durchgeführt. Im dritten Workshop am 5. Mai 2022 von 18.00-22.00 werden die Kooperationsmöglichkeiten und -wünsche näher ausgelotet. Zielgruppe sind Menschen, die in Initiativen engagiert sind oder sich dafür interessieren.

Ort: Robert-Jungk-Bibliothek für Zukunftsfragen, Strubergasse 18, 5020 Salzburg

Auf euer Kommen freut sich das Projektteam: Tabea Klier, Hans Holzinger, Thomas Rewitzer

Hier geht es zur Anmeldung | Hier zur Erhebung | Hier zur Plattform Zivilgesellschaft Salzburg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s