„ES GEHT AUCH ANDERS! Ideen, die dem Leben dienen..“

Der Kulturverein Goldegg lädt ein zum einem spannenden Austausch mit dem Filmemacher Erwin Wagenhofer und den Unternehmenspionieren Heini Staudinger und Erwin Thoma. Zudem wird dazu aufgerufen, eigene Visionen einzubringen. Motto: Miteinander zu neuen Ufern. FR, 14. – SO, 16. Februar, Schloss Goldegg Detailprogramm

Jeder ist willkommen und eingeladen zum Mittun: Was ist Deine Idee, welche Visionen hast Du? Suchst Du Menschen, um konkrete Projekte umzusetzen? Hast Du schon ein gelungenes Projekt, von dem Du berichten willst? Wer ein Projekt im Sinne von „ES GEHT AUCH ANDERS – Ideen, die dem Leben dienen“ mitteilen will, sendet es an: office@schlossgoldegg.at.

Hintergrund

Zahllose Bücher, Zeitungen und Zeitschriften, Filme und TV-Sendungen liefern uns Horrorszenarien über den Zustand unserer Welt, vor allem über die Dramatik der Entwicklung unseres Planeten. Laufen wir Gefahr, in eine Art Schockzustand zu fallen, der uns handlungsunfähig macht oder kapitulieren lässt? Ohne Zweifel: Wir stehen an einem Wendepunkt!

Was aber, wenn wir uns jenen Impulsen, Ideen, Projekten, Haltungen zuwenden, die uns Verbundenheit („Nichts existiert unabhängig!“) lehren und erleben lassen? Was, wenn das Ziel des Wirtschaftens nicht mehr der Profit, sondern das Gemeinwohl wird?

Der Film „But Beautiful“ von Erwin Wagenhofer ist Ausgangspunkt des Wochenendes und wagt diesen Perspektivenwechsel: Wagenhofer widmet sich auf eindrückliche Weise den „Sonnenseiten“ und zeigt kleine und größere Erfolgsgeschichten auf der ganzen Welt, auch die des Goldegger Unternehmers Erwin Thoma, der mit seinem konsequenten Holzbau ein Modell einer Kreislaufwirtschaft verfolgt! Inspiration holen wir uns auch beim Waldviertler Schuh- und Möbelbauer Heini Staudinger, der immer wieder mit Aktionen des Widerstands positive Veränderungen bewirkt.

Vorstellung der Projekte in einer „Pecha Kucha-Night“ am SA, 15. Februar ab 20 Uhr.

Detailprogramm auf der website: http://www.schlossgoldegg.at bzw im Folder (vgl att.)

Anmeldung
1. Anmeldung zum Tagesseminar „Baumwissen & Zukunftstechnik“ mit Erwin Thoma
BEGRENZTE TEILNEHMERZAHL!

2. Pauschalkarte (Film, Vorträge, Workshop)
Freitag Abend – Sonntag mittags: € 40,- // erm. 30,- bar in Goldegg zu bezahlen!!!
Email an office@schlossgoldegg.at // Telefon: 06415/8234

Für Rückfragen:

Cyriak Schwaighofer, 0664/320 8234

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s