attac gemeinsam mit vielen anderen Organisationen im Einsatz gegen den klimaschädlichen Energiecharta-Vertrag

Waldbrände, Überschwemmungen, Rekordhitze und Dürreperioden – die Klimakrise ist nun auch mitten in Europa angekommen. Die einzig logische Konsequenz: Eine radikale Energiewende und das schnellstmögliche Aus für fossile Brennstoffe! Vor einer Woche erst gingen auch dafür weltweit zigtausende Menschen beim Klimastreik auf die Straße, darunter viele Kinder und Jugendliche, die um ihre Zukunft kämpfen. Doch die Öl-, Gas,- und Kohlekonzerne besitzen eine kaum bekannte Geheimwaffe – den Energiecharta-Vertrag, kurz ECT: Dieser Vertrag enthält ein Paralleljustiz-System, mit dem Konzerne Staaten für Klimagesetze abstrafen können, wenn sie ihre Profite gefährdet sehen. Das ist leider traurige Realität! 
Wir lassen nicht locker! Hier können Sie unseren Einsatz unterstützen!
Seit Monaten setzen wir uns – gemeinsam mit über 400 Organisationen – dafür ein, dass Österreich und die EU endlich aus diesem Klimakiller-Vertrag aussteigen!
Gestützt durch ein aktuelles EUGH-Urteil gegen Konzern-Paralleljustiz haben wir jetzt die historische Chance den Druck entscheidend zu erhöhen!

Hans Holzinger

Zukunfts- und Nachhaltigkeitsforscher, wissenschaftlicher Mitarbeiter der Robert-Jungk-Bibliothek für Zukunftsfragen in Salzburg, 2010-2014 Lehrauftrag an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt, Autor und Vortragender, zuletzt erschienen: "Neuer Wohlstand. Leben und Wirtschaften auf einem begrenzten Planeten" (2012); "Sonne statt Atom. Robert Jungk und die Debatten über die Zukunft der Energieversorgung seit den 1950er-Jahren" (2013). Forschungsschwerpunkte: Zukunft der Arbeit und sozialen Sicherung, globaler Ausgleich, neue Wohlstandbilder. Mitglied u.a. von Attac, Gemeinwohlökonomie,Global Marshall Plan Initiative, Südwind, Amnesty International.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s