Lichtermeer für Menschen an den EU Außengrenzen | 10. Dezember 17 Uhr am Mozartplatz

Ob in Polen/Belarus, entlang der Balkanländer, zwischen Frankreich und England, zwischen der Türkei und Griechenland und auch an der österreichischen Grenze werden Menschen daran gehindert einen durch internationales Recht geschützten Asylantrag zu stellen. Die Menschen harren in Schmutz, Kälte und Hunger aus. Niemand scheint zuständig. Auch Österreich fühlt sich weiterhin unzuständig Minimalforderungen wie die Aufnahme von 100 Familien zu erfüllen. Wir erinnern daran – gemeinsam mit vielen Organisationen in Salzburg! Bitte nehmt Kerzen in Gläser zum sauberen Aufstellen mit!

Programm: Videomessages von Aktivist_innen aus Bosnien und Griechenland, Zahlen und Fakten zur derzei tigen Situation und ein Zeichen setzen mit unseren Kerzen!
Bitte Masken tragen und Abstände einhalten!

Lichtermeer für Menschen an den EU-Außengrenzen | 10.12.2021 um 17 Uhr am Mozartplatz, Salzburg

Veranstalter:innen: Plattform Menschenrechte, Solidarisches Salzburg, Die Linke, Antira u.v.m.*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s