(Wie) geht Energiegemeinschaft? Energiewende mit Unternehmen und Bürger:innen | JBZ-Projekte des Wandels 68 in Kooperation mit Smart City Salzburg | 23.06.22 | 19.00

Was sind Energiegemeinschaften? Wie funktionieren sie? Was bedeuten sie für die Energiewende? Wie kann man als Bürger und Bürgerin oder als Unternehmen teilnehmen? Darüber informieren ausgewiesene Experten in dieser Kooperationsveranstaltung mit Smart City Salzburg

(Wie) geht Energiegemeinschaft?
Mag. Patrick Fuchs, Österreichische Koordinationsstelle für Energiegemeinschaften
Dr. Franz Kok, Obmann der Ökostrombörse Salzburg
DI (FH) Daniel Reiter, Salzburg Netz GmbH
Fionn Herold, BSc., MA, SIR, Fachbereich Energie
Moderation: Hans Holzinger, JBZ
23. Juni 2022 | 19:00 Uhr
Robert-Jungk-Bibliothek für Zukunftsfragen
Robert-Jungk-Platz, Strubergasse 18, 5020 Salzburg & ONLINE. 
Im Anschluss lädt Smart City Salzburg zu einem Umtrunk ein.
Da die Plätze vor Ort begrenzt sind, wird das Gespräch auch online angeboten.
Hier geht es zur Anmeldung 

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s