Petition für „Komplementäre Demokratie“ an das neu zu wählende Parlament

Die Initiative für komplementäre Demokratie präsentiert eine Antwort auf die gegenwärtige politische Entwicklung. Sie ist ein Projekt im Vorfeld der Neuwahl des Nationalrats, getragen von mehr demokratie! österreich und IG-EuroVision.

Die InitiatorInnen begreifen die derzeitige Lage als erneute Aufforderung zur Entwicklung einer mündigen Demokratie, in der jeder Mensch in die Verantwortung treten kann.

Der Vorschlag ist, den Parlamentarismus um einen adäquaten Prozess der Direkten Demokratie zu ergänzen:

Zur Unterstützung des Vorschlags wurde eine Petition gestartet. HIER geht es zur Petition. Mehr Infos gobt es online und teilen Sie diese Information mit Ihren Freunden!
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s